Die Stadt Wülfrath bietet ab dem 01.08.2022 eine dreijährige Berufsausbildung zur/ zum

Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) in der Fachrichtung Kommunalverwaltung

an. Während dieser Zeit durchlaufen Sie die verschiedenen Verwaltungsstationen im Rathaus und lernen die Aufgabenfelder einer Kommunalverwaltung kennen. Ergänzt wird dieser praktische Teil durch den theoretischen Unterricht am Berufskolleg Wuppertal.

Wir bieten:

  •  eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung innerhalb der Verwaltung
  •  eine angemessene Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im Öffentlichen Dienst mit derzeit
     1. Ausbildungsjahr = 1.018,26 Euro
     2. Ausbildungsjahr = 1.068,20 Euro
     3. Ausbildungsjahr = 1.114,02 Euro
  •  30 Tage Urlaub
  •  vermögenswirksame Leistungen
  •  eine betrieblichen Altersvorsorge
  •  die Möglichkeit der Übernahme in ein Arbeitsverhältnis

Ihre Qualifikation:

  •  Abschluss mindestens der Fachoberschulreife
  •  gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
  •  ausgeprägte Lern- und Leistungsbereitschaft
  •  Verantwortungsbewusstsein
  •  sicheres und korrektes Auftreten
  •  Kommunikations- und Teamfähigkeit
  •  gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Flexibilität, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Konflikt- und Kritikfähigkeit
  • Grundkenntnisse im Umgang mit gängigen Softwareprogrammen wie dem MS-Office Paket
  •  Erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungstest

Fachliche Anfragen – gerne auch im Vorfeld einer Bewerbung – richten Sie bitte telefonisch an Herrn Kraus, Telefon 02058/18232

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung