Die Stadt Wülfrath sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt  bzw. zum 01.08.2024 zwei

Badewärter*innen (m/w/d) in Teilzeit

Eine Stelle ist mit 18,56 Stunden wöchentlich ab sofort befristet für ein Jahr zu besetzen. 
Eine Stelle ist mit 24,25 Stunden wöchentlich ab dem 01.08.2024 unbefristet zu besetzen.
Die Stellen werden vergütet nach Entgeltgruppe 4 TVÖD.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Reinigung und Desinfektion von Umkleide- und Duschräumen, Toilettenanlagen, Saunen, Innentreppen etc.
  • Unterstützung bei der Wasseraufsicht, Überwachung und Einhaltung des Badebetriebes sowie der Haus- und Badeordnung
  • Ausführen von Aufgüssen im Saunabereich
  • Beratung und Betreuung der Besucherinnen und Besucher sowie des Schul- und Vereinsports
  • Arbeiten im Schichtdienst (Früh- und Spätschicht)
  • Arbeitszeiten auch an Samstagen und Sonntagen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Urlaubs- und  weiteren Krankheitsvertretungen

Ihre Qualifikation:

  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen - Silber - nicht älter als 2 Jahre bzw. die Bereitschaft das Abzeichen kurzfristig zu erwerben Wir unterstützen Sie bei Bedarf beim Erwerb oder bei der Verlängerung des Rettungsabzeichens
  • Erste-Hilfe-Kenntnisse
  • Körperliche Fitness und Belastbarkeit

    Ihre Persönlichkeit:

    • Soziale Kompetenz
    • Verantwortungsbewusstsein
    • Freude am Umgang mit Menschen
    • Sicheres und korrektes Auftreten
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit


      Wir bieten:

      • Verantwortungsvolle, vielseitige und spannende Tätigkeit 
      • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
      • Offene und teamorientierte Führungskultur
      • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
      • Bezahlung und Eingruppierung nach TVöD Entgeltgruppe 4
      • Jahressonderzuwendung, Schichtzulage, Zeitzuschläge
      • Teilzeitbeschäftigung mit 24,25 bzw. 18,56 Wochenstunden
      • Betriebliche Altersvorsorge

      Fachliche Anfragen – gerne auch im Vorfeld einer Bewerbung – richten Sie bitte telefonisch an Herrn Ruda, Telefon 02058/18-315

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung